Wie Sie sich vor Betrug durch Schlosser schützen können.

Wie Sie sich vor Betrug durch Schlosser schützen können.

Bei jedem gemieteten Dienst müssen sich die Verbraucher über Betrug, Schwindel und sonstiges unprofessionelles Verhalten im Klaren sein. Schlosserei-Betrug und -Betrug ist außer Kontrolle geraten, aber es gibt Möglichkeiten, eine Katastrophe zu vermeiden, wenn man weiß, wonach man sucht.

Wir wollen den Verbrauchern helfen, sich bewusster zu werden, indem wir einige grundlegende Richtlinien zur Vermeidung von Betrug und Betrug bei der Einstellung eines Schlüsseldienstes weitergeben.

Recherchieren Sie und stellen Sie Fragen, bevor Sie einen Schlosser einstellen!

Betrügereien bei Schlossereien richten sich in der Regel gegen Hausbesitzer und Autobesitzer, die sich in Notlagen befinden und sofortige Hilfe benötigen. Bevor Sie zum ersten Schlosser eilen, sehen Sie sich online um, halten Sie an, denken Sie nach und stellen Sie ihre Legitimität fest.

Finden Sie einen örtlichen Schlüsseldienst.

Woher wissen Sie, dass Ihr Schlosser wirklich vor Ort ist? Rufen Sie ihn an und stellen Sie ihm detaillierte Fragen. Wenn der Schlosser das Telefon beantwortet, sollte er mit einem bestimmten Namen antworten. Seien Sie vorsichtig mit allgemeinen Antworten und Informationen. Prüfen Sie die Bewertungen. Ein seriöser Schlosser, der vor Ort tätig und bekannt ist, wird sehr spezifische und verfügbare Bewertungen haben. Machen Sie Ihre Nachforschungen und finden Sie genau heraus, welche Art von Firma Sie einstellen. Suchen Sie im Voraus nach der Adresse des Schlossers. Lassen Sie sich die Adresse am Telefon bestätigen. Ein betrügerischer Schlosser wird falsche Informationen weitergeben oder unsicher erscheinen.

Bitten Sie den Schlüsseldienst um einen Ausweis und eine Lizenz.

Ein zertifizierter Schlüsseldienst verfügt über eine Lizenz und eine überprüfbare ID. Es gibt derzeit 15 Staaten, die eine Schlosser-Lizenz verlangen und alle Schlosser innerhalb dieser Staaten ohne Berechtigungsnachweis praktizieren illegal. Fragen Sie vor der Einstellung sorgfältig nach diesen wichtigen Informationen und prüfen Sie sie.

Stellen Sie einem Schlüsseldienst Fragen, die Sie vor der Einstellung stellen sollten.

Nachdem Sie sich vergewissert haben, dass der von Ihnen eingestellte Schlosser vor Ort tätig und lizenziert ist, sollten Sie ihm Fragen zu den angebotenen Dienstleistungen und deren Ausführung stellen. Hier sind einige Fragen, die Sie ihnen zu den von ihnen angebotenen Dienstleistungen stellen sollten:

  • Wie werden Sie in die Residenz/das Fahrzeug gelangen?

  • Müssen Sie das Schloss aufbohren (falls nicht automatisch)?

  • Brauchen Sie ein Bild des Schlosses?

  • Können Sie mir einen Kostenvoranschlag geben? Welche Faktoren werden dazu führen, dass sich dieser Preis ändert?

  • Wie heißt der Schlosser, der kommen wird?

  • Kostenvoranschläge, zusätzliche Gebühren und schwankende Gebote

Eine weitere Schlüsselkomponente, um Ihrem Schlosser zu vertrauen und sich für einen nicht betrügerischen zu entscheiden, ist seine Rechnungs- und Angebotspraxis. Betrügereien und Betrügereien verursachen in der Regel geringe Kosten während der Angebotserstellung, die im Allgemeinen zwischen 15 und 40 Dollar liegen. Während der Arbeit werden diese Schlosser jedoch einen Preisschneider einsetzen und behaupten, dass die Arbeit mehr kostet oder “komplizierter” ist.

Seriöse Schlosser berechnen im Allgemeinen ein Minimum von 60€ für grundlegende und einfache Dienstleistungen. Diese Kosten sind typisch und helfen den Schlossern bei der Bezahlung von Werkzeugen, Lizenzierung, Schulung und Transport. Alles, was unter dem Durchschnitt von 60 Dollar liegt, sollte dazu führen, dass die Verbraucher bei den Dienstleistungen, die sie in Anspruch nehmen, misstrauisch werden.

Finden Sie heraus, ob Ihr Schlosser zusätzliche Kosten über die Standardleistungen hinaus hat. Ein seriöser Schlosser wird Ihnen sagen können, ob für solche Fälle zusätzliche Gebühren anfallen:

  • Notfalldienste

  • Meilenzahl

  • Mindestbetrag für Service-Anrufe vor der Arbeit

Halten Sie Ausschau nach Betrügern! Ein Betrüger wird versuchen, zu behaupten, Ihr Schloss sei veraltet oder müsse ersetzt werden, und verlangt Hunderte von Gebühren für ein Schloss, von dem er behauptet, es sei “hochsicher”. Ein seriöser Schlosser kann Ihnen im Voraus Ihre genauen Zusatzkosten mitteilen und verfügt über die notwendigen Werkzeuge und Fähigkeiten, um fast jedes Schloss auf dem Markt zu reparieren.

Die Suche nach einem vertrauenswürdigen Schlüsseldienst Bad Vilbel kann einige Zeit und Geduld erfordern, aber mit Hilfe von Nachforschungen sollten Sie in der Lage sein, einen örtlichen, vertrauenswürdigen Schlosser zu finden. Prüfen Sie Bewertungen, fragen Sie nach lokalen Empfehlungen und stellen Sie immer Fragen zu den Dienstleistungen, die Sie für Ihre Haus- oder Autoschlosserei in Auftrag geben.