Locwork

Welche Digitalkamera ist die Passende für mich?

Wer vielleicht gerade dabei ist eine neue Digitalkamera zu kaufen aber sich nicht entscheiden kann ob Digital- oder Spiegelreflex der bekommt jetzt eine Entscheidungshilfe. Das passende Modell zu finden ist nicht immer ganz einfach. Neben den bereits genannten Modellen gibt es auch noch die Systemkamera und die Bridgemakera. Alle Modelle können aber eines gemeinsam und das ist es tolle Bilder zu machen. Was nun ist die beste Lösung für mich?

Für Hobbyfotografen

Wer nicht wirklich so viel fotografiert sondern nur gelegentlich und sich auch nicht allzu viel mit der Technik quälen will, der sollte eher ein handliches Modell wählen wie die Kompaktkamera. Diese ist sehr handlich und macht vor allem auch sehr gute Bilder. Bei Kameras wie dieser Art handelt es sich sozusagen um Einsteigermodelle in die Welt der Digitalfotografie. Aber wie gesagt es handelt sich um ein Anfängermodell und kommt nicht an de Bildqualität von Spiegelreflexkamera hin. Aber dennoch handelt es sich bei beiden Modellen um Fotos für den schnellen Einsatz um tolle Bilder zu machen.

Für Fortgeschrittene

Wer regelmäßig fotografiert und bei alle möglichen Gelegenheiten immer die Fotos macht, der ist mit einer Spiegelreflexkamera bestens versorgt. Denn bei einer Kamera diese Art ist eines sichergestellt und das ist die hervorragende Bildqualität. Dabei aber muss es sich um kein professionelles Modell handeln. Es reicht vollkommen aus ein ein Modell zu wählen, die über einen guten Spiegel verfügt. Dennoch sollte man darauf achten eine Kamera zu wählen wo die Objektive gewechselt werden können. Denn damit lassen sich dann schnell die Situationen anpassen. Egal ob man nun die Bilder auf Familienfesten macht oder einfach das Erwachsenwerden der Kinder festhalten will.

Der professionelle Fotograf

Wer mit der Fotografie sein Geld verdient und einfach das Beste aus den Bilder herausholen muss wo einfach alles zusammen passen muss der sollte natürlich auch auf ein entsprechende Modell umsteigen. Es darf also keine Kompromisse geben. Für diesen Zweck muss dann die Wahl auf eine Spiegelreflexkamera fallen, die nur bestens ausgestattet ist. Sinnvoll ist es dann auf ein Modell zu setzen die eine Vollformat Kamera ausmacht. Aber natürlich ist dabei der Preis auch ein komplett anderer und wesentlich höher als das Modell für Einsteiger.

Das Fazit

Wichtig ist es nun immer darauf zu achten, dass man ein angepasstes Modell für sich selbst gefunden hat und auf seine Bedürfnisse ausgelegt ist. Man sollte immer fragen, welche Ansprüche an die Kameras gestellt werden und danach wird dann ausgewählt.