Locwork

In 20 Minuten von Rodgau nach Offenbach

Wer in Rodgau wohnt, ist mit dem Auto in 20 Minuten in Offenbach, über die B448 sind die rund 21 km schnell zurückgelegt. So mancher Pendler braucht von einem Ende Frankfurts zum anderen länger, um morgens zur Arbeit zu kommen. Deswegen überlegen immer mehr Menschen, die in Offenbach oder Frankfurt wohnen, ob nicht eine Immobilie in Rodgau das Wohndomizil darstellen kann. Das Modell „Wohnen im Grünen und arbeiten in der Großstadt“ wählen immer mehr Menschen. Nach Feierabend der Hektik der Großstadt entfliehen und in kleineren Umlandgemeinden wohnen, wird zum Modell für mehr und mehr Arbeitnehmer, sagt der Immobilienmakler Rodgau.

Immobilienpreise in Rodgau niedriger als in Offenbach oder Frankfurt

Wer Immobilien in Rodgau sucht, wird auf deutlich niedrigere Preise als in Offenbach oder Frankfurt treffen, wo viele gutverdienende Mitarbeiter von Finanzinstituten hohe Preise zahlen können und dadurch das Preisniveau für Häuser und Eigentumswohnungen ebenso wie für Mietwohnungen deutlich anheben. Die Verlagerung von Banken und Instituten im Rahmen des Brexits aus London nach Frankfurt hat für einen zusätzlichen Nachfrageschub nach Immobilien im Großraum Frankfurt/Offenbach gesorgt.

Rodgau über A3 und B448 gut an Frankfurt und Offenbach angebunden

Rodgau ist sowohl über die Autobahn A3 wie auch die B448 gut an Offenbach und Frankfurt angebunden. Pendler wissen genau, zu welchen Zeiten welche Straße verkehrsarm ist und eine zügige Fahrt zur Arbeit ermöglichst. Wer in Rodgau wohnt, ist schnell am Main, in Naturschutzgebieten, aber auch schnell am Frankfurter Flughafen oder in der Großstadt. Dennoch kann man in Rodgau die Ruhe einer kleineren Stadt genießen – aber hat dennoch alles vor Ort, was man benötigt: Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und Ärzte.

Haus kaufen / verkaufen in Rodgau

Makler für Rodgau haben meist schon lange Listen von Kaufinteressenten für Häuser oder Wohnungen, die in Rodgau verkauft werden sollen, sodass mögliche Verkäufer, wie z.B. Erben von Häusern oder Wohnungen etwaige Immobilien schnell und gut verkaufen können. Ein Immobilienmakler ist dabei durch seine Erfahrung aus zahlreichen Verkäufen in der Lage, schnell einen möglichen Verkaufspreis für ein Objekt zu finden, welcher die individuellen Objekteigenschaften angemessen berücksichtigt. Er weiß genau, was am Markt durchholbar ist und was nicht. Häufig sind Immobilienmakler auch die besseren Verhandler, wenn es „Pokerversuche“ etwaiger Kaufinteressenten geht.